Praktikum / Referendariat

Für Eignungs- und Orientierungspraktikanten vor und während des Lehramtsstudiums sowie für Lehramtsanwärter

Sie haben Interesse, an unserer Schule ein Praktikum oder Ihren Vorbereitungsdienst als Lehramtsanwärter abzuleisten?

Die Realschule Bedburg hat ein Zweier-Team von geschulten Ausbildungsbeauftragten (ABBs), das eine langjährige Erfahrung in der Organisation, Koordination sowie Begleitung von Praktika und Vorbereitungsdiensten hat. Beide ABBs sind auch selbst immer wieder an der Ausbildung von Lehramtsanwärtern (LAAs) beteiligt, wenn Fächerüberschneidungen vorliegen. Die ABBs arbeiten eng mit dem für die Realschule Bedburg zuständigen Zentrum für schulische Lehrerausbildung (ZsfL) Jülich zusammen und nehmen regelmäßig an den angebotenen Schulungen teil. Die ABBs ermitteln den aktuellen thematischen Bedarf der einzelnen Praktikanten bzw. LAAs, erklären Zuständigkeiten und schulinterne Abläufe, organisieren Ausbildungslehrer, Mentoren und weitere nötige Ansprechpartner, initiieren Prozesse, beobachten und kontrollieren diese, nehmen an Unterrichtsbesuchen und Entwicklungs- und Planungsgesprächen teil, vermitteln bei Problemen und entwickeln das Ausbildungsprogramm von Seiten der Schule stetig weiter.

Jede Woche wird für alle LAAs (und natürlich auch die Praktikanten) eine ABB-Stunde angeboten, die sowohl für ABBs als auch LAAs fest im Stundenplan verankert ist. In dieser werden - an der aktuellen Nachfrage der LAAs bzw. Praktikanten orientiert - Themen rund um Unterricht und den Berufsalltag von Lehrern besprochen. Darüber hinaus stehen die ABBs jederzeit bereit, um bei Fragen oder Problemen Hilfestellung zu geben.

Beachten Sie bitte auch unsere Konzepte und Ideen von Schule unter dem Menüpunkt "Wie wir arbeiten"

Sollten Sie ein Praktikum/einen Vorbereitungsdienst an unserer Schule ableisten wollen, nehmen Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt mit uns auf.